05 November 2018

Kommen Sie, staunen Sie! Schauen Sie sich meine Website an!

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Zuallererst bin ich ja gespannt wie ein Flitzebogen, wer mich in den nächsten Tagen aufgrund des Stichwortes "Kommen" finden und dann schnell wieder verschwinden wird, weil meine Aufforderung zum Kommen nicht das ist, was er gesucht hat...
Etwas so wie die Aufschrift, die ich kürzlich auf dem Lieferwagen einer Großbäckerei gelesen habe: "XXX-Brot - wir kommen täglich!" Ist doch schön, wenn das zuverlässig funktioniert.

Aber ich schreibe Ihnen heute nicht, um Sie an meinen philosophischen Überlegungen zum Kommen teilhaben zu lassen. Heute möchte ich Ihnen den Grund für meine scheinbare wochenlange Funkstille präsentieren: Ich habe mir eine Website gebaut! Ganz allein, ohne fremde Hilfe und mit fast ausschließlich englischer "Gebrauchsanweisung". Sie dürfen mich "Heldin" nennen.

Wollen Sie mal gucken? Aber gerne doch, dafür habe ich ja im Schweiße meines Angesichts Stunde um Stunde vor dem PC verbracht.


Tadah! Tusch! Trommelwirbel! Konfettiregen!

https://sabinescholze.net

Dort finden Sie auch Links zu allen meinen aktuellen Blogs - und zu Friedas ebenfalls. Denn das war mein Ziel: Alle meine Tätigkeiten als Schreiberling unter einem Dach zu vereinen.

Klar, Sie könnten es jetzt so machen wie es die meisten Männer tun und erst einmal alles suchen, was nicht professionell genug ist. Aber wissen Sie, meine Herren: Alle meine angenagelten Regale, meine todesmutig auf drei großen Schrauben balancierende Gardinenstange und mein getackerter Teppichboden würden noch heute halten, wenn ich sie nicht eigenhändig wieder herausgerissen hätte. 
Improvisation ist Frauensache, wissen Sie? Und wenn dann noch eine gehörige Portion Selbstvertrauen, Kreativität und Experimentierfreude hinzukommen, werden nicht nur brauchbare Menschen von ihren Müttern in die Welt entlassen, sondern eben auch Websites.

Besuchen Sie mich also - und bleiben Sie bei mir; Sie werden es nicht bereuen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten